ご使用方法
  • Mitteilungen über das Weihnachtskonzert im Dezember

    ☆Mitteilungen über das Weihnachtskonzert im Dezember

    Endlich ist es so weit runtergekühlt, dass man die Kälte bis ins Mark spüren kann.
    Bitte holen Sie sich keine Erkältung!

    Die Vorleserunde plant im Dezember ein einstündiges Konzert als Sonderveranstaltung!

    Datum und Uhrzeit: 10.12.2022 (SA) ab 16:00 Uhr
    Ort: Mehrzweckhalle des Japanischen Clubs, Friedrich-Ebert-Str. 8

    Erleben Sie mit uns Weihnachtsgeschichten, Live-Musik und Lieder ♪
    Wir hoffen, dass dies nicht nur für Kinder, sondern auch für die Eltern eine unterhaltsame Veranstaltung sein wird.
    Eine Anmeldung oder Ankündigung ist nicht erforderlich.
    Wir werden mit kleinen Geschenken auf Sie warten. :)

    Bitte beachten Sie, dass es aufgrund der CoronaSchVO von NRW und der Stadt Düsseldorf zu kurzfristigen Änderungen kommen kann.

    yomikikase 1012

    Die Vorleserunde ist immer auf der Suche nach freiwilligen Helfer*innen. Wenn Sie Interesse haben, können Sie uns gerne kontaktieren!
    Frau Yamamoto, Leitung:
    yomikikase.du+daihyo@googlemail.com

  • Musizierkurs für Eltern und Kinder „Konnichi ha! Ongaku♪“

    Musizierkurs für Eltern und Kinder
    „Konnichi ha! Ongaku♪“

    Lauschen Sie der Musik, singen Sie und genießen Sie das rhythmische Ausdrucksspiel mit Eltern und Kindern.
    Machen Sie sich mit dem Klavier und den Musikinstrumenten vertraut.
    Der Kurs beginnt am 11. November und findet jeden Freitag vom 25. November bis 16. Dezember statt.

    - Kurse für Kinder ab 1 Jahr (5 Sitzungen)
    Datum und Uhrzeit: jeden Freitag von 10:20-11:00 Uhr
    - Kurse für 2- und 3-jährige Kinder (5 Sitzungen)
    Datum und Uhrzeit: jeden Freitag von 11:20-12:00 Uhr

    Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle des Japanischen Clubs
    Teilnehmerzahl: 10 Paare pro Kurs
    Teilnahmegebühr: 25,00€

    Was man mitbringen sollte: Etwas zum Hinlegen auf den Boden (Yogamatte oder großes Badetuch), Wasserflasche, Handtuch
    Kontakt: Frau Chizuru Otomori, Musik- und Erzieherin
    Anmeldung: Bitte wenden Sie sich mit der Teilnahmegebühr direkt an die Geschäftsstelle des Japanischen Clubs

  • Sei neugierig!! Die Oper „Hänsel und Gretel“

    Sei neugierig!!
    Die Oper „Hänsel und Gretel“

    Diese Aufführung ist ein langjähriger Neujahrsklassiker am Düsseldorfer Opernhaus. Obwohl es auf einem Märchen basiert, ist es eine sehr gute musikalische Inszenierung, die auch Erwachsene genießen können. Die Geschichte, die auch in Japan sehr bekannt ist, wurde für die Oper leicht angepasst. Bitte versuchen Sie, die Unterschiede zum Original zu erkennen. Die Mitarbeitenden des Opernhauses werden die Inszenierung vor der Aufführung erläutern. (Eine Übersetzung ins Japanische ist vorgesehen).
    Es wird auch eine Backstageführung angeboten, die Sie nicht verpassen sollten.

    Datum: 13.01.2022 (FR)
    Veranstaltungsort: Deutsche Oper am Rhein
    (Heinrich-Heine-Allee 16A)
    Treffzeitpunkte:
    Für die Backstageführung + Erläuterung: 15:30 Uhr
    Nur für die Erläuterung: 17:10 Uhr
    Vorstellungsbeginn: 18:30 Uhr
    (Laufzeit beträgt 2 Stunden 15 Minuten, inklusive Pause)

    Teilnehmeranzahl: 47 Personen
    Teilnahmegebühr:
    Backstageführung + Erläuterung + Opernaufführung: Erwachsene € 52,00 Kinder € 37,00
    Erläuterung + Opernaufführung: Erwachsene € 45,00 Kinder € 30,00
    Empfohlenes Mindestalter: 6 Jahre oder älter

    Anmeldung: Bitte melden Sie sich durch die Bezahlung der Teilnahmegebühr bis zum 15.12.2022 (DO) bei der Geschäftsstelle des Japanischen Clubs an.


    Hinweise:
    - Der ermäßigte Tarif gilt für Kinder und Jugendliche von 6 bis einschließlich 17 Jahren, (wenn Ihr Kind älter ist, empfehlen wir Ihnen, für alle Fälle einen Ausweis mitzubringen, um das Alter zu bestätigen), Schüler*innen, Studierenden und Auszubildenden zwischen 18 und 28 Jahren (Schüler- oder Studierendenausweis ist an der Kasse vorzuzeigen).
    - Die Tickets beinhalten eine kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs am Tag der Veranstaltung, von der Sie sehr gerne Gebrauch machen können. Die Geschäftsstelle wird Sie darüber informieren, wie Sie Ihr Ticket zu einem späteren Zeitpunkt abholen können.
    - Bitte beachten Sie, dass die übersetzte Erläuterung bei einer zu geringen Anzahl von Anmeldungen oder aus Gründen, auf die das Opernhaus keinen Einfluss hat, abgesagt werden kann.
    - Bitte kontaktieren Sie uns unbedingt, wenn Sie am Tag der Veranstaltung fehlen oder sich verspäten.

    Notfallkontakt am Tag der Aufführung:
    0157-3670-2178 (Nur an diesem Tag erreichbar)

  • Japan-Tag 2023: Basarartikel gesucht!!

    Japan-Tag 2023: Basar-Artikel gesucht!!

    Der Japan-Tag zieht jedes Jahr aufs Neue eine große Anzahl von Menschen an.
    Der Japanische Club sammelt derzeit eine große Menge an Basarartikeln für den Japan-Tag 2023.

    Der gesamte Erlös des Basarzeltes wird an Düsseldorfer Wohltätigkeitsorganisationen gespendet. Bitte nutzen Sie die Gelegenheit und schauen Sie sich bei Ihnen zu Hause um und spenden Sie die Dinge, die bei Ihnen in der Ecke eines Regals oder in einer Schublade verstauben.
    Töpferwaren (gebrauchte oder nicht zusammenpassende Artikel werden akzeptiert), Kimono-Zubehör, Kimonos, Yukata, Jinbees (ärmellose Überrock), Fächer, Uchiwas (blattförmige Fächer), japanische Accessoires und Kleinigkeiten, japanische 100Yen-Artikel, japanische Puppen und andere Ziergegenstände wie Vasen, Haushalts- und Küchenutensilien, japanische Postkarten und Briefmarken (gebraucht oder schon verwendet), Manga, Anime-Artikel, Spielzeug, Lehrbücher zum Erlernen der japanischen Sprache usw.

    (Hinweis: Alle Artikel müssen neuwertig oder in fast neuem Zustand und unbeschädigt sein. Es werden nur in Japan hergestellte Artikel akzeptiert. Elektrische Geräte werden nicht angenommen. Bitte bringen Sie die Artikel zur Geschäftsstelle des JC.)

    Wenn Sie Fragen haben, können Sie sich gerne an uns wenden. (Tel. 0211-179206-0)
    *Japanischer und deutscher Sprachsupport ist verfügbar.

  • Geschäftsstelle geschlossen / Veranstaltungen / Büchertrödelmarkt
     InfoÄnderung der Öffnungszeiten:

    Wir sind Montag - Samstag, von 10:00 bis 18:00 Uhr für Sie da. Wir sind natürlich auch weiterhin telefonisch oder per Mail für Sie erreichbar: info@jc-duesseldorf.de / 0211-1792060.

    InfoFeiertage / Geschäftsstelle geschlossen:

    24.12. (SA) Geschäftsstelle geschlossen
    26.12. (MO) 2. Weihnachtstag
    31.12. (SA) Geschäftsstelle geschlossen
    02.01. (MO) Geschäftsstelle geschlossen
    03.01. (DI) Geschäftsstelle geschlossen

    InfoVeranstaltungen des Japanischen Clubs

    -

    InfoBüchertrödelmarkt

    books 1

    Der Büchertrödelmarkt ist eine beständige Einrichtung in unseren Vereinsräumlichkeite. Gebrauchte, japanische Bücher können für einen Preis von 0,50€, 1,00€ oder 1,50€  erworben werden. 

  • Sei neugierig!! Die Oper „Hänsel und Gretel“

    Sei neugierig!! Die Oper „Hänsel und Gretel“

    Diese Aufführung ist ein langjähriger Neujahrsklassiker am Düsseldorfer Opernhaus. Obwohl es auf einem Märchen basiert, ist es eine sehr gute musikalische Inszenierung, die auch Erwachsene genießen können. Die Geschichte, die auch in Japan sehr bekannt ist, wurde für die Oper leicht angepasst. Bitte versuchen Sie, die Unterschiede zum Original zu erkennen. Die Mitarbeitenden des Opernhauses werden die Inszenierung vor der Aufführung erläutern. (Eine Übersetzung ins Japanische ist vorgesehen).

    Es wird auch eine Backstageführung angeboten, die Sie nicht verpassen sollten.

    Datum: 13.01.2022 (FR)
    Veranstaltungsort: Deutsche Oper am Rhein
    (Heinrich-Heine-Allee 16A)
    Treffzeitpunkte:
    Für die Backstageführung + Erläuterung: 15:30 Uhr
    Nur für die Erläuterung: 17:10 Uhr
    Vorstellungsbeginn: 18:30 Uhr
    (Laufzeit beträgt 2 Stunden 15 Minuten, inklusive Pause)

    Teilnehmeranzahl: 47 Personen
    Teilnahmegebühr:
    Backstageführung + Erläuterung + Opernaufführung: Erwachsene € 52,00 Kinder € 37,00
    Erläuterung + Opernaufführung: Erwachsene € 45,00 Kinder € 30,00
    Empfohlenes Mindestalter: 6 Jahre oder älter

    Anmeldung: Bitte melden Sie sich durch die Bezahlung der Teilnahmegebühr bis zum 15.12.2022 (DO) bei der Geschäftsstelle des Japanischen Clubs an.


    Hinweise:
    - Der ermäßigte Tarif gilt für Kinder und Jugendliche von 6 bis einschließlich 17 Jahren, (wenn Ihr Kind älter ist, empfehlen wir Ihnen, für alle Fälle einen Ausweis mitzubringen, um das Alter zu bestätigen), Schüler*innen, Studierenden und Auszubildenden zwischen 18 und 28 Jahren (Schüler- oder Studierendenausweis ist an der Kasse vorzuzeigen).
    - Die Tickets beinhalten eine kostenlose Nutzung des öffentlichen Nahverkehrs am Tag der Veranstaltung, von der Sie sehr gerne Gebrauch machen können. Die Geschäftsstelle wird Sie darüber informieren, wie Sie Ihr Ticket zu einem späteren Zeitpunkt abholen können.
    - Bitte beachten Sie, dass die übersetzte Erläuterung bei einer zu geringen Anzahl von Anmeldungen oder aus Gründen, auf die das Opernhaus keinen Einfluss hat, abgesagt werden kann.
    - Bitte kontaktieren Sie uns unbedingt, wenn Sie am Tag der Veranstaltung fehlen oder sich verspäten.

    Notfallkontakt am Tag der Aufführung:
    0157-3670-2178 (Nur an diesem Tag erreichbar)

  • Vorleserunde

    Vorleserunde

    Die Herbstsaison ist nun in vollem Gange.
    Die Vorleserunde der Bibliotheksabteilung veranstaltet jeden Monat eine Vorlesestunde für Kinder vom Kleinkind- bis zum Grundschulalter. Die Kinder freuen sich über jahreszeitbezogene Bilderbücher, Lieder und Handpuppentheater.

    Bei gutem Wetter haben wir bisher im Park vor dem EKŌ-Haus unter freiem Himmel Geschichten erzählt. Ab November werden wir die Vorlesestunden im KUMON-Lerncenter in Oberkassel abhalten. An warmen Tagen besteht die Möglichkeit, die Veranstaltung wieder im Park abzuhalten.
    Im Dezember gibt es eine besondere Weihnachtsgeschichte mit dem Märchen „Hänsel und Gretel“ mit Gesangseinlagen, Klavier- und Geigenspiel. Ort und Datum finden Sie unten.

    Der Eintritt ist kostenlos. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Unsere kommenden Termine:
    Oktober: Pausiert für Schullesungen

    Datum und Uhrzeit: 16.11.2022 (MI), 15:00 bis 15:40 Uhr
    Veranstaltungsort: KUMON-Lerncenter (Niederkassler Kirchweg 112)

    Datum und Uhrzeit: 10.12.2022 (SA), 16:00 bis 17:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle des Japanischen Clubs

    Facebook für die neuesten Informationen: http://www.facebook.com/yomikikase.du
    Oder besuchen Sie die Instagram-Seite des Japanischen Clubs.

    Die Vorlesestunden werden im KUMON-Lerncenter veranstaltet, die uns freundlicherweise ihre Räumlichkeiten zur Verfügung stellen.

  • Mitteilungen zur Vorleserunde

    Mitteilungen zur Vorleserunde

    Mitteilungen zur Vorleserunde

    ☆Im Oktober finden keine Vorleserunden statt. ☆

    Wir entschuldigen uns bei all denjenigen, die sich auf einen Besuch gefreut haben.

    Mitteilung zu Vorleserunden im November

    Die Herbstsaison ist nun in vollem Gange.
    Die geplanten Vorleserunden im November finden im KUMON-Lerncenter in Oberkassel statt.

    Datum und Uhrzeit: 16.11.2022 (MI), 15:00 bis 15:40 Uhr
    Veranstaltungsort: KUMON-Lerncenter (Niederkassler Kirchweg 112)
    *Da es sich um eine Veranstaltung innerhalb des Gebäudes handelt, findet diese unabhängig vom Wetter statt.

    Eine Anmeldung oder ein Empfang ist nicht erforderlich. Wir freuen uns darauf, viele von Ihnen dort anzutreffen!

    Bitte beachten Sie, dass aufgrund der Richtlinien des Landes NRW und der Stadt Düsseldorf in Bezug auf Corona die Möglichkeit von kurzfristigen Änderungen besteht. Bitte haben Sie Verständnis.

    Die Vorleserunde ist immer auf der Suche nach freiwilligen Mithelfer*innen. Wenn Sie Interesse haben, können Sie sich gerne melden!

    Ansprechpartnerin, Frau Yamamoto: yomikikase.du+daihyo@googlemail.com

  • Mitteilungen zum "Zweiten Papa-Club"

    Mitteilungen zum

    Mitteilungen zum "Zweiten Papa-Club"

    Es gibt gute Nachrichten für Wochenendväter, die versuchen, ihre Kinder stellvertretend für ihre Mütter zu erziehen!

    Draußen ist es kalt und trübe geworden, sodass es schwieriger wird, sich im Park auszutoben.
    Aus diesem Grund lädt der Japanische Club am Samstag, den 12. November, ab 15:30 Uhr in die Mehrzweckhalle ein, um Väter und ihre Kinder zu unterstützen. Wir würden uns freuen, wenn dies ein Ort wäre, an dem Väter mit ihren Kindern spielen und sich mit anderen Vätern über Kindererziehung austauschen könnten. Der Japanische Club stellt jedoch nur den Raum zur Verfügung. Wir bitten Sie daher, Ihre eigenen Spielsachen, Verpflegung und Getränke mitzubringen.

    Hinweis:
    Bitte beachten Sie, dass der Club sich nicht um Ihr Kind kümmert und die Sicherheit und das Verhalten Ihres Kindes allein in der Verantwortung des Vaters liegt.

    Datum: 12.11.2022 (SA), 15:30-18:00 Uhr
    Veranstaltungsort: Mehrzweckhalle des Japanischen Clubs

    Eine Anmeldung vorab ist nicht erforderlich, jeder ist herzlich eingeladen, mitzumachen.

    ※Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an info@jc-duesseldorf.de.

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Für japanische Clubmitglieder die sich fragen, „Was für ein Land ist Deutschland eigentlich?“ und für deutsche Besucher die sich fragen, „Was versteht man unter japanischer Kultur?“ führen wir zahlreiche Aktivitäten durch.  
Wir suchen daher neue Mitglieder, die mit uns zu einer Brücke zwischen den Kulturen werden möchten und uns bei unseren Aktivitäten unterstützen wollen. Wie wäre es, sich aktiv zu beteiligen und das Leben in Düsseldorf damit noch erfüllender zu gestalten? Wenn Sie unserer Gruppe beitreten können Sie selbst entscheiden, wie aktiv Sie sich beteiligen möchten. Einmal im Monat findet ein Treffen der Abteilung statt. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des JC (Tel. 0211-179206-0 / E-Mail: infoc-duesseldorf.de).

(Bitte beachten Sie, dass für eine Teilnahme an den Aktivitäten der Abteilung für Alltagsleben Japanischkenntnisse auf dem Niveau der Mittelstufe dringend erforderlich sind! )

Freiwillige Helfer für die Abteilung für Alltagsleben gesucht

Freiwillige Helfer für die Abteilung für Alltagsleben gesucht

Die Abteilung für Alltagsleben sucht freiwillige Helfer!

Die Abteilung für Alltagleben bieten Veranstaltungen zu Themen, die beim Leben in Deutschland nützlich sind an. Wir sind auf der Suche nach freiwilligen Helfern, die Lust haben mit uns zusammen zu arbeiten. Man kann bei den Veranstaltungen viele Interessante Dinge lernen und es herrscht eine lustige und entspannte Atmosphäre bei uns. Wir treffen uns einmal im Monat vormittags zur Abteilungsbesprechung. Machen Sie einen neuen Start und probieren Sie etwas Neues aus! Wenn sie Interesse haben, melden Sie sich bitte bei der Geschäftsstelle des Japanischen Clubs. Eine Teilnahme auf Probe oder Reinschnuppern bei den Veranstaltungen ist auch möglich. Sie sind herzlich willkommen!
Anfragen bitte an: Geschäftsstelle Japanischer Club Düsseldorf e. V. (Tel. 0211-179206-0)

(Bitte beachten Sie, dass für eine Teilnahme an den Aktivitäten der Abteilung für Alltagsleben Japanischkenntnisse auf dem Niveau der Mittelstufe dringend erforderlich sind. )

Die Vorleserunde sucht Verstärkung

Die Vorleserunde sucht Verstärkung

★Neue Mitglieder gesucht★
Sie interessieren sich für Bücher, wollen Kindern gerne etwas vorlesen oder möchten etwas Neues ausprobieren? Wie wäre es, wenn Sie mal bei uns vorbeischauen?
Nichts macht uns mehr Freude, als die glücklichen Gesichter der Kinder zu sehen, nachdem wir ihnen etwas vorgelesen haben.
Wir haben Mitglieder aus den verschiedensten Lebensbereichen, manche mit kleinen Kindern, andere wohnen außerhalb oder sind berufstätig. Nichtsdestotrotz finden wir hier zusammen und arbeiten in einer freundschaftlichen Atmosphäre.

Unsere Aufgaben sind
1. monatliche Vorleserunden
2. Vorleserunden an der Japanischen Internationalen Schule e.V. und der Japanischen Ergänzungsschule in Düsseldorf (zwei Mal im Jahr)
3. Teilnahme am Japantag
Auch wenn Sie nicht so gerne vor vielen Menschen vorlesen möchten, oder bei einer Vorleserunde nicht teilnehmen können, gibt es viele Möglichkeiten sich einzubringen. Wenn Sie interessiert sind, können Sie sich gerne an uns wenden.

Kontakt: Frau Yamamoto 0216/61282429
E-Mail: yomikikase.du+daihyo@googlemail.com

Japanischer Club Düsseldorf e.V.
Friedrich-Ebert-Str. 8, 40210 Düsseldorf
Germany
  +49 (0) 211 / 17 92 06 - 0
+49 (0) 211 / 17 92 06 - 6
info@jc-duesseldorf.de
Kontaktformular

U-Bahn, Strassenbahn:
Oststraße (U70, U74, U75, U76, U77, U78, U79, 737, 752, 754, SB55)

Geöffnet: Mo. - Sa.: 10.00 - 18.00

Pixabay

Besucherzahl

10488173
HeuteHeute131
GesternGestern3828
Diese WocheDiese Woche32296
Diesen MonatDiesen Monat3959
TotalTotal10488173

Aktuell sind 821 Gäste und keine Mitglieder online

    Einrichtungen

    • Mehrzweckhalle und Konferenzzimmer

      Mehrzweckhalle und Konferenzzimmer

    • Bibliothek und Kinderbibliothek

      Bibliothek und Kinderbibliothek

    • Kopier- und Faxgerät

      Kopier- und Faxgerät

    • Küchenmaterial und -geräte

      Küchenmaterial und -geräte

    • Klavier und elektronisches Keyboard

      Klavier und elektronisches Keyboard

    • Lobby (Zeitungen und Wochenmagazine) und Schwarzes Brett

      Lobby (Zeitungen und Wochenmagazine) und Schwarzes Brett

    x

    Japan-Tag 2016

    japantag mosaic 1

    Für den Japan-Tag 2016 werden ehrenamtliche Helfer/innen für den Wohltätigkeitsbasar gesucht!

    Tätigkeit: Verkauf von japanischen Artikeln im Basarzelt Arbeitszeit: 13:00-19:00Uhr(eine kürzere Zeit ist auch möglich) Japanischkenntnisse sind nicht erforderlich.(Nur für Mitglieder des Jap. Clubs, ab 18J.)

    Back to top