Seminar für hier lebende Japaner*innen: „Für alleinerziehende Mütter und Paare mit Kinderwunsch“

Die erste Hälfte des Seminars, das gemeinsam vom Japanischen Club Düsseldorf und JAMSNET Deutschland organisiert wird, wird von Frau Kie Masuda (Vertreterin der Doronko-Gorogoro Kinderbetreuungsberatung) zum Thema „Genießen Sie jeden Tag mit Ihrem Kind“ für Mütter gehalten, die ihr Bestes geben, um ihre Kinder im Ausland großzuziehen. Die zweite Hälfte richtet sich an Paare, die auf ein Baby in Deutschland hoffen. In der zweiten Hälfte wird Dr. Nakagawa Fehlberg (Geburtshilfe und Gynäkologie Nakagawa) einen praktischen und leicht verständlichen Vortrag über die Geburtshilfe in Deutschland, Ratschläge für Paare, die Schwierigkeiten bei der Empfängnis haben, und eine Einführung in die Unfruchtbarkeitsbehandlung in Deutschland halten.
Die Studiensitzungen können persönlich in der Mehrzweckhalle des Japanischen Clubs Düsseldorf besucht oder online über ZOOM verfolgt werden. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen, daran teilzunehmen. Wenn Sie in der Mehrzweckhalle des Japanischen Clubs Düsseldorf teilnehmen, haben Sie im Anschluss an die Vorträge die Möglichkeit, mit den Redner*innen in einem kleinen Besprechungsraum kostenlos ins Gespräch zu kommen.

Datum: 29.06. (Sa) 11:00 - 13:40
Teilnahmegebühr: Kostenlos
Kapazität: Insgesamt 120 Personen (Online: 90 Personen,; vor Ort: 30 Personen)
Präsentationsform: Online via ZOOM und in Präsenz im Japanischen Club
※ Wenn Sie über ZOOM teilnehmen möchten, senden wir Ihnen die URL am Samstag, den 15.06. zu.

Programmstart ab 11:00 Uhr
Rednerin: Frau Fischer-Hiramatsu (Take no kai e.V. "Bitteどうぞ Kurs")
Eröffnungsansprache: Herr Takahito Watanabe, Japanischer Generalkonsul in Düsseldorf

Erste Vortragshälfte: 11:00 - 12:15 Uhr
Für alleinerziehende Mütter (Frau Kie Masuda, Vertreterin des Beratungsdienstes für Kinderbetreuung in Doronko-Gorogoro)

(Pause)

Zweite Vortragshälfte: 12:30 - 13:40 Uhr
Für japanische Paare, die ihren Kinderwunsch in Deutschland planen (Dr. Michiko Nakagawa Fehlberg, Geburtshilfe und Gynäkologie Nakagawa).

Einlass über ZOOM in der ersten Tageshälfte ab 10:45 Uhr - Registrierung und Einlass in der Mehrzweckhalle ab 10:45 Uhr
Wenn Sie nur an der zweiten Hälfte der Veranstaltung teilnehmen möchten, können Sie nach 12.15 Uhr sowohl bei der ZOOM-Konferenz als auch in die Mehrzweckhalle dazustoßen.

Anmeldung: Bitte melden Sie sich über das unten stehende Formular der Homepage oder bei der Geschäftsstelle des JC an.
(Fragen zum Programm und Inhalt: info@jamsnet.de)



de_DE

Login

Mitgliederbereich