Open
  • 63. Softballturnier

    63. Softballturnier

    Das regelmäßige Softballturnier des Japanischen Clubs wird erneut gemäß der unten stehenden Angaben durchgeführt. Wir würden uns über Ihre Teilnahme sehr freuen.

    Zeit: 13. Mai 2018 (SO)
    Ort: ESPRIT Arena (auf den an die Sporthalle und an das Schwimmbad angrenzenden Plätzen)

    Vortreffen: Am 4. Mai (FR) findet ab 16:00 Uhr ein Vortreffen (Auslosung der Gruppen, Erklärung von grundlegenden Informationen und zu beachtenden Hinweisen) im Japanischen Club (Raum „Rhein“) statt. Wir bitten darum, dass jedes Team einen Vertreter zu diesem Vortreffen schickt.

    Das Anmeldeformular finden Sie hier
    yubi  WORD / PDF
    ※Bitte benutzen Sie das Format, welches Ihnen am besten zusagt.
    (Die Teilnehmer vom vorherigen Mal werden wir in den nächsten Tagen per E-Mail benachrichtigen.)

     

  • Japan-Tag 2018

    Freiwillige Helfer für den Japan-Tag 2018 gesucht!

    Der Japan-Tag wird in diesem Jahr am 26. Mai (SA) veranstaltet. Die Besucherzahlen werden von Jahr zu Jahr mehr (650.000 in 2017) und die Rheinpromenade füllt sich mit vielen Menschen.

    Der Japanische Club präsentiert in jedem Jahr mehrere Kulturzelte, Zelte für Kinder, ein Fotozelt sowie einen Wohltätigkeitsbasar und ermöglicht damit zahlreichen deutschen Besuchern, die japanische Kultur kennenzulernen. Wir suchen Personen (Clubmitglieder, ab 18 Jahren), die uns bei dem Betreiben der Zelte unterstützen. Helfer, die nur am Japan-Tag selbst für ein paar Stunden aktiv werden sind ebenso willkommen, wie Personen, die uns bereits bei den Vorbereitungen unterstützen möchten.

    Bitte wenden Sie sich an die Geschäftsstelle des Japanischen Clubs (Tel. 0211-179206-0  E-Mail: japan-tag2018@jc-duesseldorf.de)
    ※Sie können sich sowohl auf Japanisch als auch auf Deutsch an uns wenden.

     

  • Geschäftsstelle geschlossen / Veranstaltungen / Büchertrödel
     Info
    Veranstaltungen des Japanischen Clubs

    Veranstaltungen JC März 2018
    Veranstaltungen JC April 2018

     

    Info

     
    Büchertrödelmarkt

    books 1Nächster Termin: 14. April 2017 (SA) | 10:00 - 17:00 Uhr
    Ort: Im kleinen Besprechungszimmer des Jap. Clubs (1. OG)
    Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen!

     

     Info
    Feiertage/Geschäftsstelle geschlossen

    30. März (FR) Karfreitag
    31. März (SA) geschlossen
    02. April (MO) Ostermontag

  • Mitgliederverzeichnis 2018

    Anzeigenschaltung im Mitgliederverzeichnis 2018

    Das Mitgliederverzeichnis für das Jahr 2018 wird zurzeit erstellt und voraussichtlich im Juli dieses Jahres herausgegeben.
    In diesem Zusammenhang informieren wir Sie untenstehend über die Möglichkeit der Anzeigenschaltung und würden uns freuen, ihren Auftrag zu erhalten.
    Bezüglich der Rahmenbedingungen, der Werbeformate und der Preise finden Sie detaillierte Informationen auf dem unten verlinkten Anmeldeformular.

    Mehr Informationen zur Anzeigenschaltung und das Anmeldeformular finden Sie yubi hier

    Anmeldung: Bitte füllen Sie das Anmeldeformular aus und senden es an Herrn Sato bei der Verwaltungsstelle.

    Anmeldeschluss: 11. Mai 2018 (FR) (Bitte bewerben Sie sich möglichst frühzeitig)

  • Allgemeine Mitteilung

    Wichtige Mitteilung

    Am 10. August 2017 sind unser Büro, unsere Bibliothek und die Internet-Ecke für Mitglieder in das 1. OG (über dem Salon) umgezogen.
    ※Der Salon, die Küche, die Fernsechecke mit den Zeitungen und Zeitschriften verbleiben wie bisher im EG.
    Eine detaillierte Ansicht können Sie dem Lageplan im "Mitgliederverzeichnis des JC 2017" entnehmen.
    Unsere Adresse bleibt unverändert (Oststraße 86).

    Die Geschäftsabteilung

  • Veranstaltungen im März

    Veranstaltungen im März

    Gemeinschaftsveranstaltung des Takenokai und des JC Düsseldorf e.V.: Informationen zu lebensverlängernden Maßnahmen und Vorsorgeverfügungen

    meeting room 2

    Viele Menschen haben bezüglich lebensverlängernder Maßnahmen ein unterschiedliches Verständnis und persönliche Wünsche. Das Dokument, mit dem man einstweilig eine eigene Entscheidung treffen, für einen Zeitpunkt, an dem man seinen Willen nicht mehr ausdrücken kann, vorsorgen und bezüglich der gewünschten medizinischen Maßnahmen seinen Willen festhalten kann, nennt man Vorsorge- oder Patientenverfügung. Bei diesem Treffen sprechen wir in einem leicht verständlichen Rahmen über lebensverlängernde Maßnahmen und die wichtigen Punkte beim Verfassen einer Patientenverfügung. Auch wenn Sie bereits eine Patientenverfügung verfasst haben oder planen, dies zu tun, ist dieses Treffen eine eine gute Gelegenheit um von einem medizinischen Standpunkt aus über lebensverlängernde Maßnahmen zu erfahren. Wir freuen uns auf ihre zahlreiche Teilnahme.

    Zeit: 17. März  (SA), 14:00 Uhr
    Ort: Japanischer Club, Raum „Rhein“
    Dozent/in: Herr Tsuneharu Baba, Facharzt für Innere Medizin, deutscher Vertreter von JAMSNET
    Teilnahmegebühr: Mitglieder des JC und des Takenokai kostenlos / Nichtmitglieder € 3,00
    Anmeldung: Über die Geschäftsstelle des JC (0211-179206-0)

     

    Erste Ausgabe unseres japanisch-deutschen Austauschprojektes:
    Gesprächsrunde “Teatime”

    Tee Austauschprojekt

    “Ich würde gerne mehr Kontakt zu Deutschen haben, habe im Alltag aber nicht die Gelegenheit dazu...”
    “Ich spreche leider gar kein Deutsch, aber ich interessiere mich für die deutsche Kultur!”
    Haben Sie das auch schon einmal gedacht? Wäre es nicht schön, sich in lockerer Runde mit Deutschen zu unterhalten und eine vergnügliche Zeit zu verbringen? Auch Fragen zur deutschen Kultur und zum Leben in Deutschland sind herzlich willkommen. Da die Unterhaltung auf Japanisch geführt oder ins Japanische übersetzt wird sind deutsche Sprachkenntnisse nicht notwendig. Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!

    Zeit: 20. März (DI), 14:00 - 15:30 Uhr
    Ort: Japanischer Club Düsseldorf, Kleines Konferenzzimmer
    Maximale Teilnehmerzahl: 8 Personen
    Teilnahmegebühr: € 3,00
    Anmeldung: Bei gleichzeitiger Entrichtung der Teilnahmegebühr an der Rezeption des Japanischen Clubs.

  • Veranstaltungen im Mai

    Veranstaltungen im Mai

    Busreise zum Keukenhof und den zum Weltkulturerbe zählenden Windmühlen in Kinderdijk in Holland

    kaiho136 kukenhof

    Wir planen eine Busreise zum Keukenhof in Holland, wo man über 7 Millionen Tulpen bewundern kann und zu den Weltkulturerbe-Windmühlen von Kinderdijk. Die Reise wird im Rahmen der unten stehenden Planung erfolgen. Wir freuen uns schon auf Ihre Teilnahme.

    *Zum aktuellen Zeitpunkt ist die Reise wie angegeben geplant. Bitte beachten Sie jedoch, dass Änderungen nicht ausgeschlossen werden können.

    Zeit: 5. Mai (SA)
    07:45 Uhr Treffpunkt am Hotel Nikko
    08:00 Uhr Abreise
    11:00 Uhr Ankunft am Keukenhof (Zeit zur freien Verfügung/Mittagessen)
    14:45 Uhr Abfahrt vom Keukenhof
    16:00 Uhr Ankunft in Kinderdijk
    17:30 Uhr Abfahrt aus Kinderdijk
    20:00 Uhr Geplante Ankunft Hotel Nikko
    Teilnahmegebühr: € 47,50 (Erwachsene), € 36,00 (Kinder von 4 bis 11 Jahren), € 17,50 (Kinder unter 4 Jahren)
    Mittagessen: Sie können selbst etwas zu essen mitbringen oder in ein Restaurant im Keukenhof-Park gehen.

    Anmeldung: Bei gleichzeitiger Entrichtung der Teilnahmegebühr an der Rezeption des Japanischen Clubs (Bitte Mitgliedsnummer und Geburtsdatum angeben). Bitte beachten Sie, dass bei einer Stornierung nach dem 25. April (MI) eine Rückerstattung der Teilnahmegebühren nicht mehr möglich ist (Falls jemand von der Warteliste nachrückt, kann die Gebühr jedoch trotzdem erstattet werden).
    Bei schönem Wetter wollen wir in Kinderdijk ein Picknick machen. Bitte bringen Sie dafür eine Picknick-Decke mit.
    Achtung! Wichtige Hinweise:
    1) Der Keukenhof-Park ist sehr weitläufig und wird wahrscheinlich sehr voll sein. Bitte bringen Sie leichte Kleidung und wenig Handgepäck mit.
    2) Je nach Anzahl der verfügbaren Sitzplätze im Bus kann die Teilnehmerzahl beschränkt sein.
    3) Bitte beachten Sie, dass der Japanische Club diese Reise betreffend keine Verantwortung oder Haftung übernimmt.
    4) Bitte denken Sie an Ihren Reisepass!

     

    63. Softball-Turnier

    play3

    Das Softball-Turnier wird gemäß den untenstehenden Angaben am 13. Mai 2018 veranstaltet. Wir freuen uns auf Ihre zahlreiche Teilnahme.

    Zeit: 13. Mai 2018 (SO)
    Alle Teams, die am vergangenen Turnier teilgenommen haben, werden per E-Mail kontaktiert. ※Die Durchführung des Turniers ist wie im Folgenden dargestellt geplant. Je nach Anzahl der teilnehmenden Teams können sich jedoch Änderungen ergeben. Wir bitten Sie dies im Vorfeld zu berücksichtigen.

    Ablauf: 07:00 Uhr Treffen aller Teamvertreter

    ※Ob das Turnier am geplanten Tag tatsächlich stattfinden kann (Wetterbedingungen usw.) wird durch Mehrheitsbeschluss der Teamvertreter entschieden. Wird die Durchführung beschlossen, wird unverzüglich mit der Markierung des Spielfeldes begonnen.

    07:30 Uhr Eröffnungszeremonie, Aufwärmen
    08:00 Uhr Beginn der 1. Qualifikationsrunde
    16:30 Uhr Entscheidungsspiel
    17:30 Uhr Schlusszeremonie

    Ort: ESPRIT Arena (auf den an die Sporthalle und an das Schwimmbad angrenzenden Plätzen)

    Anmeldung: Teilnahmeformulare sind über die Startseite der Homepage des JC (www.jc-duesseldorf.de) oder über die Geschäftsstelle erhältlich. Bitte geben Sie Ihre Anmeldung bis zum 25. April (MI) bei der Geschäftsstelle ab (Einreichungen per E-Mail oder Fax sind möglich). Bitte halten Sie sich genau an den Anmeldeschluss. Sobald die maximale Anzahl von 72 Teams erreicht ist, werden keine Anmeldungen mehr entgegengenommen.

    Nach Erhalt der Anmeldeunterlagen teilen wir Ihnen die Daten für die Überweisung der Teilnahmegebühr mit. Bitte stellen Sie sicher, dass die Überweisung der Teilnahmegebühr bis spätestens zum 4. Mai (FR) bei uns eingeht.

    o Teamzusammensetzung: 11 Personen (Innenfeld 6 Personen, Außenfeld 5 Personen.) Teilnahmebedingung ist, dass unter den Mitspielern mindestens 4 Erwachsene (Oberstufenschüler oder älter) und mindestens 2 Frauen sind. Eine Auswechslung durch Ersatzspieler ist erlaubt.
    o Bei Teams mit einer unzureichenden Teilnehmerzahl und Anmeldungen von Einzelpersonen übernimmt die Turnier-Organisation die Zusammenstellung des Teams.
    o Eine Person darf nicht in zwei verschiedenen Teams mitspielen.
    Teilnahmegebühr: € 50,00 /Team (Bei einer wetterbedingten Absage des Turniers wird die Teilnahmegebühr (abzüglich der Verwaltungskosten) erstattet.
    Teilnahmeberechtigte: Mitglieder des Japanischen Clubs (Schüler ab der Mittelstufe und älter). Für Spieler, die nicht Mitglied im Japanischen Club sind, muss eine Sondergebühr von € 9,00/ Person entrichtet werden (bei Vorlage eines gültigen Schüler- oder Studentenausweises € 5,00/ Person)

    Preisgeld/Preise: Der 1. bis 8. Platz erhalten einen Preis.

    Vortreffen: Am 4. Mai (FR) findet ab 16:00 Uhr ein Vortreffen (Auslosung der Gruppen, Erklärung von grundlegenden Informationen und zu beachtenden Hinweisen) im Japanischen Club (Raum „Rhein“) statt. Wir bitten darum, dass jedes Team einen Vertreter zu diesem Vortreffen schickt.

    Hauptverantwortlicher: Abteilungsleiter der Sportabteilung, Herr Hiroshi Fujita
    Organisation: Vizeabteilungsl. Sportabt., Herr Takinami und Herr Miyata, Herr Masumoto
    Herr Sasaki, Herr Kurihara, Herr Matsui, Herr Eguchi, Herr Kogawa (Leitung erfolgt in Rotation)

    Geschäftsstelle: Herr Mori, Frau Uchima, Herr Sato
    (E-mail: info@jc-duesseldorf.de Fax: 0211-179206-6 Tel.0211-179206-0)

    Es werden Frauen gesucht, die sich für das Softballturnier interessieren!
    Melden Sie sich bei uns, auch wenn Sie noch keine Erfahrung bezüglich Softball haben!

     

    Stadtrundfahrt in Düsseldorf

    S.5 rechts unten klein

    Lernen Sie Düsseldorfs Sehenswürdigkeiten an einem halben Tag kennen. Auch in diesem Jahr wird wieder unter der Leitung der zuständigen städtischen Behörde eine Stadtbesichtigung angeboten. Die Tour wird von einer/m japanischen Dolmetscher/in begleitet und ist besonders für erst kürzlich Zugezogene empfehlenswert. Beginnen Sie doch damit, Düsseldorfs nähere Umgebung kennen zu lernen.

    Zeit: 19. Mai (SA)
    Ablauf:
    • 09:45 Uhr Treffpunkt vor dem Hotel Nikko
    • 10:00 Uhr Stadtrundfahrt per Bus
    • 10:30 Uhr Vom Burgplatz (Altstadt) aus Panorama-Schiffstour
    • 11:30 Uhr Ende der Schiffsfahrt am Burgplatz, Fortsetzung der Stadtrundfahrt per Bus
    • 13:00 Uhr Ankunft in Kaiserswerth, Gelegenheit die Kaiserpfalz (Burgruine des Königs Barbarossa aus dem 12. Jahrhundert) zu besichtigen
    • 14:00 Uhr Ende der Rundfahrt vor dem Hotel Nikko (Für das Mittagessen ist keine bestimmte Zeit eingeplant.)

    Teilnahmegebühr: € 2,50 /Person  (keine Ermäßigung)

    Anmeldung: Bei gleichzeitiger Entrichtung der Teilnahmegebühr bis zum 4. Mai (FR) an der Rezeption des Japanischen Clubs. ‘Wir bitten Sie darum, Ihre Teilnahme nach Ablauf der Anmeldefrist nicht mehr zu stornieren!
    ※Bitte beachten Sie, dass der Japanische Club diese Reise betreffend keine Verantwortung oder Haftung übernimmt.

  • „Ihr Kinderlein kommet“

    „Ihr Kinderlein kommet“

    „Ihr Kinderlein kommet“ - April bis Juni-Kurse

    Thematisch passend zu deutschen und japanischen Festen werden Handspiele und rhythmische Spiele mit Bewegung angeboten. Am Ende eines jeden Kurses treffen wir uns und stellen kleine gesunde Snacks her. Dieses Mal bieten wir Ihnen die Kurse E und F (April-Juni, 5 x Treffen) an. Für die März-April-Kurse hat die Anmeldung bereits begonnen, doch es sind noch ein paar wenige Plätze frei.

    April-Juni-Kurse (5x)
    E-Kurs:  9:45 - 11:15 Uhr (MO, vormittags)
    23., 30. April
    7., 14. Mai
    4. Juni

    F-Kurs:  11:30 - 13:00 Uhr (MO, nachmittags)
    23., 30. April
    7., 14. Mai
    4. Juni

    März-April-Kurse (5x)
    D-Kurs:  11:30 - 13:00 Uhr (MO, nachmittags)
    5., 12., 19. März
    9., 16. April

    Ort: Japanischer Club, Kinderbibliothek
    Dozentin: Frau Mariko Nishioka
    Teilnahmegebühr: Alle Kurse € 25,00 (€ 5,00 x 5)

    Alter: Kinder von 1 – 6 Jahren
    Teilnehmerzahl:  bis zu 15 Personen/ Gruppe (jeweils 15 Kinder/15 Erziehungsberechtigte)
    Anmeldung: Bei gleichzeitiger Entrichtung der Teilnahmegebühr an der Rezeption der Geschäftsstelle des JC. Die Materialkosten sind selbst zu tragen und bei jedem Treffen direkt an die Dozentin zu entrichten.

    ※Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung, in der Sie sich gut bewegen können.

    Bei einer Stornierung von „Ihr Kinderlein kommet“ kann die Kursgebühr nur bis zu einer Woche vor Kursbeginn erstattet werden. Erfolgt eine Stornierung nach diesem Zeitpunkt ist eine Erstattung der Teilnahmegebühr nur möglich, falls es Nachrücker auf der Warteliste geben sollte.

  • Vorleserunde

    Vorleserunde

    Vorleserunde im März und April

    Wir veranstalten einmal im Monat eine Vorleserunde mit Bilderbüchern und Papiertheater für Kindergarten- und Schulkinder. Haben Sie nicht Lust, zusammen mit Ihren Kindern in die herzerwärmende Welt der Bilderbücher einzutauchen? Sie können auch gerne weitere Personen einladen. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

    20. März (DI), 14:20 - 15:00 Uhr
    “Vorleserunde in den Osterferien”
    Ort:  Kumonschule in Oberkassel
    Niederkasseler Kirchweg 112

    17. April (DI), 14:20 - 15:00 Uhr
    Ort:  Kumonschule in Oberkassel
    Niederkasseler Kirchweg 112

    ※Die Räumlichkeiten für die Vorleserunde werden uns freundlicherweise von der Kumonschule kostenlos zur Verfügung gestellt.
    ※Ehrenamtliche Helfer gesucht: Wir suchen ehrenamtliche Helfer für die Vorleserunde. Kommen Sie doch einmal vorbei, wenn Sie Interesse haben und Bücher mögen. Auch Neueinsteiger sind herzlich willkommen.

    Kontakt:  0211-55784684 (Frau Teramae)
    E-Mail:  yomikikase-dus@sender23.net

  • „Baby-Goro-Goro“

    „Baby-Goro-Goro“

    In der „Baby-Goro-Goro“- Gruppe sind Plätze frei!

    Unsere Gruppe besteht größtenteils aus Müttern mit Babys im Alter von der Geburt bis zum 1. Lebensjahr und wir treffen uns jede Woche freitags zwischen 13:30 – 15:00 Uhr im Raum „Rhein“ des JC. Bei unseren Treffen tauschen wir Informationen zu der Nachsorge nach der Geburt, der Säuglingspflege, dem alltäglichen Leben und ähnlichen Themen aus, während wir unsere Kinder in dem geräumigen und sicheren Umfeld des Raums „Rhein“ nach Lust und Laune spielen lassen. Wenn Sie Interesse an unserer Gruppe haben, können Sie sich gerne an die unten genannte Kontaktadresse wenden.

    Kontakt: Geschäftsstelle des Japanischen Clubs (Tel. 0211-179206-0)

Babysitter

Babysitter

Babysitter gesucht!

Die Geschäftsstelle des Japanischen Clubs Düsseldorf ist stets auf der Suche nach Babysittern.

Falls Sie Interesse haben, melden Sie sich an der Rezeption und lassen Sie sich in die Babysitter-Liste eintragen. Bitte teilen Sie uns bei dieser Gelegenheit auch mit, zu welchen Zeiten Sie als Babysitter zur Verfügung stehen.

Beispiel für einen Eintrag in der Liste: Spreche Deutsch, Japanisch und Englisch. Ich komme auch gerne zu Ihnen nach Hause. Zeiten nach Vereinbarung.

Anfragen bitte an die Geschäftsstelle unter der Telefonnummer 0211-1792060 oder per E-Mail an info@jc-duesseldorf.de.

Japan-Tag 2017 Große Sammelaktion für den Wohltätigkeitsbasar!!

Japan-Tag 2017 Große Sammelaktion für den Wohltätigkeitsbasar!!

Wir sammeln wieder Spenden für das beliebte Basar-Zelt des alljährlichen Japan-Tags. Wenn Sie etwas haben, das Sie spenden möchten, würden wir uns freuen, wenn Sie es bei der Geschäftsstelle des Japanischen Clubs vorbeibringen.

Spenden für den Basar
Japanisches Essgeschirr (auch gebrauchtes Geschirr, bei Sets auch, wenn ein Teil fehlt), Kimonos, Yukata, Jinbei, Fächer, japanische Kleinigkeiten und Gemischtwaren, japanische Puppen u. ä., Blumenvasen, Haushaltswaren, Küchenutensilien, leere Schachteln im japanischen Stil, leere Tee- und Nori-Dosen, Weihnachtskarten, Briefmarken (auch gebrauchte Briefmarken), Manga, Anime-Figuren u. ä., Spielzeug, Zeitschriften usw. Alle Waren sollten neu oder neuwertig und nicht beschädigt sein. Firmennamen oder Werbung darf enthalten sein.
Wir sammeln auch Tüten (Einkaufstüten, sehr gerne auch größere Tüten, da diese nicht ausreichend vorhanden sind), in die die Gästen am Japan-Tag die erstandenen Waren hinein tun können. (Achtung! Wir nehmen keine Elektrogeräte an). Wir würden uns über Ihre Unterstützung sehr freuen.

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Die Kulturabteilung sucht ehrenamtliche Helfer

Dringend gesucht!

Für japanische Clubmitglieder die sich fragen, „Was für ein Land ist Deutschland eigentlich?“ und für deutsche Besucher die sich fragen, „Was versteht man unter japanischer Kultur?“ führen wir zahlreiche Aktivitäten durch.

Wir suchen daher dringen neue Mitglieder, die uns bei diesen Aktivitäten unterstützen möchten.
Wie wäre es, sich aktiv zu beteiligen und das Leben in Düsseldorf damit noch erfüllender zu gestalten?
Möchten Sie nicht auch schöne Dinge erleben und Ihre  Erinnerungen an das Leben in Deutschland mit anderen teilen?

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des JC (Tel. 0211-179206-0)

Japanische traditionelle Musik

Japanische traditionelle Musik

"Hogakudokokai" sucht neue Mitglieder

Beim Club für japanische traditionelle Musik wird, mit Fokus auf das Instrument Koto, das Musizieren gemeinsam und schulübergreifend von Anfängern und Fortgeschrittenen geübt. Wenn sich in naher Zukunft die Gelegenheit bietet, würden wir uns sehr freuen, wenn Sie einmal bei unserem Training vorbei schauen. Wir treffen uns jeden Montagnachmittag und spielen in harmonischer Atmosphäre auf dem Koto. Wenn Sie in Düsseldorf keinen Zugriff auf ein Koto haben, ist es möglich, das Instrument bei uns auszuleihen. Bitte fragen Sie einfach nach. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen.

Zeit: jeden Montag, 12:00 – 17:30 Uhr
Ort: Halle „Rhein”, Japanischer Club
Bei Fragen wenden Sie sich bitte an die Geschäftsstelle des JC (Tel. 0211-179206-0) oder Frau Kyoko Jastram (Tel. 0211-750261).

63. Softballturnier

Bis zum 63. Softballturnier sind es noch...

Japanischer Club Düsseldorf e.V.
Oststr. 86, 40210 Düsseldorf
Germany
Tel.: +49 (0) 211 / 17 92 06 - 0
Fax: +49 (0) 211 / 17 92 06 - 6
>>> kontaktformular

U-Bahn: Oststrasse
Geöffnet: Mo. - Sa.: 10.00 - 19.00

Pixabay

Besucherzahl

1001294
HeuteHeute1863
GesternGestern2205
Diese WocheDiese Woche7080
Diesen MonatDiesen Monat71698
TotalTotal1001294

Aktuell sind 206 Gäste und keine Mitglieder online

x

Japan-Tag 2016

japantag mosaic 1

Für den Japan-Tag 2016 werden ehrenamtliche Helfer/innen für den Wohltätigkeitsbasar gesucht!

Tätigkeit: Verkauf von japanischen Artikeln im Basarzelt Arbeitszeit: 13:00-19:00Uhr(eine kürzere Zeit ist auch möglich) Japanischkenntnisse sind nicht erforderlich.(Nur für Mitglieder des Jap. Clubs, ab 18J.)

Back to top